Geschichte

Frau Zeiser hat sich entschlossen, das Geschäft per Ende September 2016 an einen neuen Inhaber zu übergeben, welcher den Shop ab dem 1. Oktober 2016 mit der bisherigen Geschäftsleitung weiter führt.

 

Ende Oktober 2014 musste das Geschäft an die Brunngasse 1 umziehen.

Das „Zooland“ kam in finanzielle Schwierigkeiten und musste schliessen. Da es in der Region keinen Pet-Shop mehr geben würde, wandte sich Frau Cavadini (heutige Geschäftsführerin der Canducka Shop AG) an Frau Zeiser, ob sie nicht Lust hätte, nochmals einzusteigen. Nach reiflicher Überlegung liess sie die Canducka Shop AG am 28. September 2012 wieder aufleben.

2007 erkrankte ihre Freundin und Geschäftspatnerin und somit entschieden sie sich, das Geschäft zu verkaufen. Es wechselte den Besitzer und wurde in "Zooland" umbenannt. Frau Zeiser war weiterhin Kundin.

An Ostern 2006 mussten sie ihr Geschäft an den Christoph-Merian-Ring zügeln.

Vor 14 Jahren eröffnete Jeannette Zeiser mit ihrer Freundin Käthy M. am 1. Dezember 2000 Canducka Shop AG im LIPO-Gebäude in Reinach.
Der Name Canducka ist übrigens aus den Namen ihrer damaligen Hunde entstanden:  Canto, Duc und Aika